unsere Themen

für Südstormarn

Bildung

• maximal 19 Schüler*innen pro Klasse
• schnelles und leistungsfähiges WLAN in den Klassenräume
• digitalen und analogen Unterricht zusammenbringen
• moderene und lernfreundliche Unterrichtsräume
• Zusammenarbeit von Vereinen und Schule 
• Vereinssport als Schulfach 
• offner Lernraum, außerhalb der Schulzeit 
• Chancengleichheit in der Bildung 
• hochwertige Lebensmittel in Mensen und Cafeterien 
• bezahlbare Mensapreise 

Klimaschutz

• kostenloser ÖPNV an den Wochenenden in Stormarn-Süd
• neue Arten der Mobilität schaffen (z.B. StadtRad - StormarnRad, ShareCaring....)
• Erholungsgebiete erhalten
• Ausbau von Radwegen
• Förderung der regionalen Landwirtschaft 
• Anruf-Sammel-Taxis in den Regionen einführen
• Stärkung und Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs

Wohnpolitik

• bezahlbarer Wohnraum für Schuler*innen, Student*innen und Azubis, Familien und Singles
• mehr Wohnraum schaffen
• „Kommunen sollten auch ein Bauträger sein“ 
• Wohnen als Grundrecht
• Neubau muss auch für Menschen mit kleinem Geldbeutel erschwinglich sein.
• Wohnungsbau muss stärker auf die Intressen von jungen Menschen angepasst werden. 

Sozialpolitik

• Jugendbeiräte fördern und stärken
• Jugendliche in Gemeindeordnung mehr einbeziehen
• KiTa-Gebühren müssen abgeschafft werden
• Chancengleicheit für jedes Kind schaffen
• Empfelungsbögen als Zukunftskiller abschaffen
• sanktionsfreies Bürgergeld einführen und die Angst vor Arbeitslosigkeit nehmen 
• Diskriminierungsschutz in Schulen und Jugendzentren einführen

ABONNIEREN

Erhalten Sie monatlich Neuigkeiten und Tipps.

Jusos Stormarn-Süd 2020 © | Datenschutzerklärung | Impressum